Kalter Wind, gute Stimmung zum Start in Närrische Jahreszeit

Der Wind wehte den Pohlheimer Karnevalisten zum Start in die Session 2019/20 bei 2 Grad kalt um ihre Narrenkappen. Der

Weiterlesen

Man(n) singt „mehr“ als Deutsch

Deutsch-schwedisches Konzertreffen wurde zelebriert Als am Konzertende von „Man(n) singt Deutsch und …“ gestandene deutsche und schwedische Sänger auf der

Weiterlesen

„Leuchtende Sterne“ bei „Kunst im Rathaus #56“

#56! Als „leuchtende Sterne“ bezeichnete der Ausstellungsleiter von „Kunst im Rathaus“, Harald Törner, die drei diesmal ausstellenden Künstlerinnen mit Ricarda Grabsch, Ursula Ruhs und Ágnes Schmid-Pfähler aber auch die beiden Musikerinnen Eva Saarbourg und Martina Mulch-Leidich, die die Vernissage musikalisch umrahmten.

Weiterlesen

Mord, Bankraub oder Spionage in Holzheim?

Im Blickpunkt von Mord, Bankraub oder gar Spionage stand am Wochenende die Kulturelle Mitte in Holzheim. Vor viermal ausverkauftem Haus ging die Laienspielschar des Gesangvereins Harmonie diesmal beim Schwank „Schlachtfest bei Schmidts“ auf kriminalistische Spurensuche. Passend zum Mauerfall-Jubiläum vor 30 Jahren tauchten sie dabei aus dörflicher Idylle in eine turbulent Deutsch-Deutsche-Geschichte mit lustigen Missverständnissen, die noch einige Jahre vor der eigentlichen Grenzöffnung spielte …

Weiterlesen

Hoch auf dem gelben Wagen

Das ist der Tag des Herrn…“ aus „Schäfers Sonntagslied“ sangen die Sänger des Männerchores der Germania 1868 Watzenborn-Steinberg unter Leitung von Volker Purdak in der Volkshalle zur Eröffnung des Seniorennachmittages des Sängerbundes Hüttenberg-Schiffenberg mit vollen Stimmen. Das war am Sonntagnachmittag der passende musikalische Auftakt. Allerdings waren diesmal weniger Besucher als noch im Jahr davor gekommen.

Weiterlesen

BeSwingt nach Berlin! Mitsingprojekt der Steinbacher Eintracht sucht Sänger

Ein „Mitsingprojekt der Superlative“ kündigen der Vorsitzende des Gesangverein Eintracht Steinbach Jörg Haas und Eintracht-Chorleiter Axel Pfeiffer für das kommende Frühjahr an. Die Eintracht-Sänger aus Fernwald reisen dann unter dem Motto „Swing in den Mai“ in die deutsche Hauptstadt Berlin zum „Fest der Chorkulturen“ und im Anschluss weiter nach Leipzig zum „Deutschen Chorfest“. Für die fünftägige Konzertreise vom 29. April bis 3. Mai 2020, in dessen Mittelpunkt Konzertauftritte im Berliner „Haus des Rundfunks“ und beim Chortreffen in Leipzig auf dem Plan stehen, werden jetzt für den Projektchor Mitsänger gesucht, werben die beiden Chorfreunde beim Pressetermin

Weiterlesen

Es geht um die Wurst

Ein etwas heruntergekommenes Wirtshaus „Zum (w)armen Würstchen“, eine Restauranttesterin im „Gourmettempel“ und etwas Liebelei, mehr brauchte es am Wochenende nicht für etwas mehr als zwei vergnügliche Stunden in Garbenteich. Eingeladen hatte zu diesem Spaßmenü beim Schwank „Currywurst trifft Caviar“ von Winnie Abel wieder einmal die Victoria-Theatergruppe von „Choract“.

Weiterlesen

Scharf! 70 Jahre Currywurst mit Kaviar bei Victoria

Die Currywurst feiert in diesem Jahr ihren 70. Geburtstag. Grund genug für die Laienspielgruppe „Wir spielen Theater“ der Garbenteicher Victoria dieses Thema bei ihrem Schwank „Kaviar und Currywurst“ von Winnie Abel auch kulinarisch für die Gäste erlebbar zu machen. So wird wer möchte bei den Aufführungen am Samstag und Sonntag, den 26. und 27. Oktober das bekannte Stück Berliner Wurst mit scharfem Curry den Zuschauern serviert.

Weiterlesen